Maison Roche de Bellene

Das neue Projekt von Nicolas Potel. Nachdem er leider seine Domaine mit seinem Namen verkauft hat, hat er sich jetzt mit der Maison Roche de Bellene ein neues Weingut aufgebaut. Die Erfahrungen, die er von früher mit eingebracht hat, dazu Weinberge in den besten Lagen haben sehr schnell dafür gesorgt, dass er sich wieder etabliert hat im Burgund. Seine Weine zeichnen sich immer durch eine unglaubliche Dichte und Harmonie aus.