Christian Stahl

– 2012 Newcomer des Jahres gewählt

Seit 2007 ist der gelernte Weinbau-Ingenieur Chef über Keller und Weinberge. Seine Passion als Winzer ist es, Weine zu erzeugen, die durch ihr klares Fruchtbild, durch ihre Mineralität und Finesse bestechen. Durch strikte Ertragsbeschränkung und durch kompromissloses Qualitätsstreben ist es ihm früh gelungen, seinen Weinen eine unverwechselbare Prägung zu geben.

Ein „junger Wilder“, dessen Arbeit mitunter als „Rock’ n Roll-Weinbau vom Feinsten“ bezeichnet wird. Seine Weine zeichnen sich durch eine hohe Gaumenfrequenz und gesunden Trinkfluss aus. Die qualifizierte Fachpresse lobt diese Arbeit, deren Erfolge weit über Franken hinausreichen ... weg von Weinfolklore & Pathos.

Nicht zuletzt durch Christian Stahl erlebt die fränkische Weinwelt eine neue Frische...!

Im Falstaff Magazin wurde er 2012 zum Newcomer des Jahres gewählt.

Weingut Stahl Logo
Weingut Stahl